Zum Inhalt springenGehe zur Fußzeile

Datenschutzerklärung

Was wird mit Ihren persönlichen Daten gemacht?

  • 1. Einführung

    Täglich verarbeitet Valkenhorst Internet Informationen über Personen und dabei hält es das Gesetz ein. Van der Valk respektiert die Privatsphäre der Personen, über die sie Informationen erhält und behandelt die Informationen streng vertraulich. In dieser Datenschutzerklärung erklären wir, welche personenbezogenen Daten Van der Valk zu welchem ​​Zweck verarbeitet. Diese Datenschutzerklärung gilt auch für alle Van der Valk Exclusief Hotels und Restaurants, für die Van der Valk Exclusief die Verantwortung trägt, sowie für verbundene Unternehmen. Die Datenschutzerklärung gilt nicht für die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Dritte, wie Unternehmen und / oder Websites, die Touren oder Reisepauschalen. Wir raten Ihnen, die Datenschutzerklärung sorgfältig zu lesen.

    Valkenhorst Internet B.V. gevestigd aan de Prins Bernhardstraat 75 te 4132 XE Vianen, KvK-nummer 27380247, website: www.valkexclusief.nl, e-mailadres: support@valkenhorst.nl, is ist Controller für die Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten. Wenn Sie Fragen zum Inhalt der Erklärung haben, wenden Sie sich bitte an support@valkenhorst.nl.

    Wann immer im Folgenden “Van der Valk Exclusief” genannt wird, werden damit auch alle hier oben erwähnten Entitäten gemeint.

    2. Persönliche Daten

    Van der Valk Exclusief verarbeitet verschiedene Arten personenbezogener Daten für verschiedene Zwecke. Im Folgenden finden Sie eine Erläuterung der persönlichen Daten und Zwecke.

    Gästeverwaltung

    Für (die Buchung) eine(r) Übernachtung in einem der Van der Valk Exclusive Hotels oder für die Anmietung eines der Tagungsräume der Van der Valk Exclusive Hotels, braucht das Hotel Ihr Geschlecht, Ihren Namen, Adresse, Wohnort, Telefonnummer, E-Mail Adresse, Tag der An- und Abreise und die Zahlungseinzelheiten. Van der Valk Exclusief sammelt diese Daten und leitet sie an das richtige Hotel weiter. Wir können auch zusätzliche personenbezogene Daten von Ihnen für die Erbringung unserer Dienstleistungen verlangen, z. B. Ihre Nationalität oder Ihre Präferenzen. Wir verarbeiten Gesundheitsdaten nur mit Ihrer Einwilligung, um Ihnen einen besseren Service, wie z.B. behindertengerechten Zugang, zu bieten. Diese Daten werden nur intern genutzt und nicht zu kommerziellen Zwecken an andere Organisationen weitergegeben.

    Van der Valk Exclusief Account

    Um eine Reservierung zu buchen, erstellen wir ein Konto. Auf diese Weise können Reservierungen und Informationen, die einen Folgebesuch erfordern, einfach angezeigt, geändert und storniert werden. Um ein Konto zu erstellen, bitten wir Sie um Angabe des Geschlechts, Ihren Namen, Adresse, Wohnort, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Diese persönlichen Daten werden verschlüsselt in unserer Datenbank gespeichert.

    Van der Valk Exclusief App

    Sie können die Van der Valk Exklusief-App kostenlos herunterladen. Über unsere App können Sie einfach und sicher eine Reservierung vornehmen. Darüber hinaus ist es möglich, bereits vorgenommene Reservierungen mit der App zu bezahlen. Sie benötigen ein Van der Valk Exclusief-Konto, das in der App erstellt werden kann.

    (Direct) Marketing

    Um Ihnen für Sie interessante Angebote zu unterbreiten, sammeln wir kommerziell interessante Informationen über Personen, wie z. B. demographische Daten. Das Sammeln geschieht durch Cookies, die wir setzen. Wir können Informationen über Sie von Dritten sammeln, einschließlich Informationen von unseren Partnern und Social-Media-Websites, in Übereinstimmung mit Ihren Einstellungen auf solchen Websites.

    Social Media

    Van der Valk Exclusief können Sie auf verschiedenen Social Media, wie z.B. Facebook, finden. Van der Valk verwendet ausschließlich Social-Media-Plugins auf seiner Website. Wenn Sie auf einen dieser Buttons klicken und sich bei Ihrem Social-Media-Account anmelden, werden Informationen mit der Social-Media-Website geteilt und möglicherweise in Ihrem Profil angezeigt. Darüber hinaus können wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, wenn Sie Funktionen auf den Websites und / oder Apps von sozialen Medien nutzen, wie etwa ein "Facebook-like". Wenn eine solche Funktion von Ihnen genutzt wird, können wir Ihre personenbezogenen Daten über unsere sozialen Medien beziehen

    Wettbewerbe und Aktionen (persönliche Daten)

    Regelmäßig veranstaltet Van der Valk Exclusief Wettbewerben und Aktionen. Wenn Sie antworten oder teilnehmen, bitten wir Sie um Ihre persönlichen Daten. Diese dienen dazu, die Preisträger zu informieren, die Aktion durchzuführen und die Reaktion auf die Aktion zu auszuloten.

    Bewerbungsverfahren

    Van der Valk Exclusief sammelt und verarbeitet Daten von Bewerbern durch persönliche Kontakte, per Post, per E-Mail und / oder Telefongespräche. Wir erfassen unter anderem den Namen, das Geschlecht, Kontaktdaten, Motivationsschreiben, Informationen über das Bildungsniveau und den beruflichen Werdegang des Bewerbers. Diese Informationen sind für den Abschluss des Bewerbungsverfahrens relevant und werden spätestens 4 Wochen nach Abschluss des Verfahrens gelöscht. Mit Ihrer Erlaubnis kann Van der Valk Exclusief Ihre persönlichen Daten länger in seiner Verwaltung speichern, damit Sie in Zukunft wieder kontaktiert werden können.

    Mitarbeiter

    Van der Valk Exclusief verarbeitet auch personenbezogene Daten von Mitarbeitern im Rahmen des Arbeitsvertrags und dem Gesetz entsprechend. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten von Mitarbeitern finden Sie im Personalhandbuch des Unternehmens, für das Sie arbeiten.

    3. Empfänger

    Wir teilen Ihre persönlichen Daten nicht mit Unternehmen, Organisationen und Personen außerhalb der Van der Valk Exclusief Gruppe, ausgenommen in den folgenden Fällen.

    Mit Ihrer Erlaubnis

    Mit Ihrer Erlaubnis können wir Ihre persönlichen Daten an andere weiterleiten. Die Erlaubnis ist nur gültig unter der Bedingung daβ es deutlich ist wofür Sie Ihre Einwilligung erteilen und was die Konsequenzen sind.

    Für externe Verarbeitung

    Wir stellen unseren Partnern personenbezogene Daten zur Verfügung, damit diese Daten auf Grundlage unserer Anweisungen und in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzrichtlinien und anderen angemessenen Vertraulichkeits- und Sicherheitsmaßnahmen für uns verarbeiten können. Unter unseren Partnern verstehen wir unter anderem unsere IT-Lieferanten und Manager des CRM-Systems.

    Eine Liste aller externen Parteien, mit denen Van der Valk Exclusief zusammenarbeitet, finden Sie hier:

    • Amadeus
    • BIMBIM Bikes
    • Coosto
    • Copernica
    • Cycleshare
    • Facebook
    • Google Analytics
    • Google Hotel Price Ads
    • Helpscout
    • Hoteliers.com
    • Ingenico (Business2you)
    • Kamer van Koophandel
    • Oakyapp
    • OK Betalen
    • Online Dialogue
    • PayByLink
    • Redhotminute
    • Regioboeket
    • Revinate
    • Roomserve
    • Roundabout.social
    • SMTPeter
    • Snapshot.travel
    • Trengo
    • Valk.com B.V.
    • Valk Business B.V.
    • Van der Valk Internet B.V.

    Ausführung einer Vereinbarung

    Die Weiterleitung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte ist zulässig, wenn diese zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber erforderlich ist. Die Bearbeitung Ihrer Reservierung gehört auch dazu. Wenn es für die Bezahlung von Buchungen notwendig ist, verwenden wir einen Dritten für die Abwicklung von Online-Zahlungen. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch dazu nutzen, die von Ihnen gebuchte Attraktion zu nutzen.

    Aus rechtlichen Gründen

    We delen persoonsgegevens als we van mening zijn dat openbaarmaking van de gegevens noodzakelijk is om te voldoen aan de van toepassing zijnde wet- en regelgeving, wettelijke procedures of verzoeken van overheidsinstanties. Wir teilen personenbezogene Daten nur dann, wenn wir der Ansicht sind, dass die Offenlegung der Daten erforderlich ist, um geltenden Gesetzen und Vorschriften, rechtlichen Verfahren oder Anfragen von Regierungsbehörden gerecht zu werden.

    Rechtsverpflichtung

    Falls eine Rechtsverplichting dies von uns verlangt, werden wir Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen. So kann z.B. die Polizei im Rahmen von Betrugsuntersuchungen Informationen von uns anfordern. Ein anderes Beispiel wäre, dass der Leiter des Finanzamtes, auf Grundlage des Artikels 47 des Allgemeinen Gesetzes über staatliche Steuern, alle erforderlichen Informationen zur Erhebung von Steuern einfordern kann. Van der Valk Exclusief trifft Vereinbarungen mit den Empfängern Ihrer persönlichen Daten, um sicherzustellen, dass die persönlichen Daten vertraulich behandelt und geschützt werden.

    4. Speicherungszeit

    Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als nötig, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten länger zu speichern. Unser Grundprinzip besteht darin, dass wir personenbezogene Daten nur so lange speichern, wie es für die Bereitstellung unserer Produkte und / oder Dienstleistungen erforderlich ist. Danach werden wir Ihre personenbezogenen Daten soweit wie möglich löschen. In diesem Zusammenhang wird das von Ihnen erstellte Van der Valk Exclusief-Konto nach einer inaktiven Zeitspanne von 5 Jahren aufgrund der Dauer der Aktionen im Rahmen von Valk Loyal gelöscht, die Sie 3 Jahre lang als Kontoinhaber nutzen können. Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse (möglicherweise über Ihr Konto) gegeben haben, damit wir Sie über unsere Dienste auf dem Laufenden halten können, behalten wir Ihre Daten für diesen Zweck.

    5. Weiterleitung persönliche Daten außerhalb der EU

    Van der Valk Exclusief kann Ihre persönlichen Daten aus den Niederlanden an andere Länder weiterleiten. Die Länder innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) haben einen gleichwertigen Datenschutz für personenbezogene Daten. Unter Beachtung der allgemeinen datenschutzrechtlichen Bestimmungen können wir Ihre personenbezogenen Daten an Länder innerhalb des EWR weiterleiten. Innerhalb unseres Konzernes können wir dies zwecks einer guten Betriebsführung machen.

    Außerhalb des EWRs leiten wir Ihre personenbezogenen Daten nur weiter, wenn von angemessenem Datenschutz die Rede ist. Zu diesen Zweck bedient sich Van der Valk Exclusief Musterverträge, die von der Europäischen Kommission anerkannt werden.

    6. Cookies

    Van der Valk verwendet Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die beim ersten Besuch einer Website auf dem (elektronischen) Gerät des Besuchers gespeichert wird. Cookies sammeln Informationen über jemanden, die Website oder Statistiken. Einige Cookies dienen auch dazu, die Bedienung der Website zu verbessern.

    Arten von Cookies

    Wir unterscheiden zwischen funktionalen und nicht-funktionalen Cookies. Wir setzen immer funktionale Cookies. Diese sind erforderlich, damit die Website ordnungsgemäß funktioniert. Nicht-funktionale Cookies verarbeiten persönliche Daten außerhalb Ihres Sichtfeldes. Diese ermöglichten uns vor allem, unsere Dienstleistungen zu verbessern. So können wir zum Beispiel messen, wie oft unsere Website genutzt wird und welche Informationen Besucher suchen. Wir bitten Sie immer um Erlaubnis für die nicht-funktionalen Cookies.

    Wir benutzen die folgenden nicht-funktionalen Cookies.

    Analytische Cookies

    Mit analytischen Cookies sammeln wir Statistiken über die Nutzung der Website durch die Nutzer. Durch die Messung der Website-Nutzung kann die Website zugunsten der Nutzer verbessert.

    Folgende Daten werden unter anderem gespeichert:

    • Die IP-Adresse, die anonymisiert wird;
    • technische Merkmale, wie der von von Ihnen genutzte Browser;
    • von welcher Seite Sie zum Webshop gekommen sind;
    • Tracking Cookies

    Das sind Cookies, mit denen ein Internetnutzer auf einer Website identifiziert werden kann. Durch das Setzen von Tracking-Cookies können wir verfolgen, welche Internetseiten Sie besuchen. Aus den Informationen über Ihre Websitebesuche können wir ableiten, was Ihre Präferenzen und Interessen sind. Anhand dieser Angaben können wir Ihnen persönliche Angebote machen.

    Werbe-Cookies

    Wir verwenden Werbecookies, um personalisierte Werbung anzuzeigen und die Effektivität einer Werbekampagne zu messen. Die Werbe-Cookies sind notwendig, damit die Werbung gezeigt werden kann.

    Cookies blockieren und löschen

    Wenn Sie nicht möchten, dass unsere Website Cookies auf Ihrem Computer speichert, dann können Sie dies in der Cookie-Benachrichtigung angeben, die Sie beim ersten Besuch unserer Website auf dem Schirm sehen. Haben Sie unsere Cookies schon einmal akzeptiert? Dann werden Sie diese Nachricht nicht mehr sehen und Sie müssen die Cookies selbst löschen (falls erwünscht).

    Cookies, die von Dritten genutzt werden

    Van der Valk nutzt ausschließlich die Dienstleistungen der folgenden Dritten. Diese Parteien können auch Cookies auf Ihrem Gerät speichern, während Sie ihre Dienste nutzen:

    • Facebook Connect
    • Facebook Pixel
    • Google Analytics
    • Google Tag Manager
    • Hotjar
    • Vimeo
    • Youtube

    Sie können das Setzen von Cookies auch über Ihren Browser blockieren. Blockieren Sie alle Cookies? Dann funktioniert unsere Website nicht optimal. Wir raten Ihnen, unerwünschte Cookies selektiv zu deaktivieren. Sie können dies in Ihren Browsereinstellungen machen.

    7. Ihre Rechte

    Uns gegenüber haben Sie eine Reihe von gesetzlichen Rechten: Einsichtnahme, Berichtigung oder Ergänzung, Datenaustausch, Bearbeitungseinschränkung, Übertragung von digitalen Daten und das Widerspruchsrecht. Unten erläutern wir diese Rechte. Wir erklären auch, wie Sie diese Rechte uns gegenüber ausüben können.

    Recht auf Einsichtnahme

    Auf Ihre Anfrage werden wir Sie schriftlich darüber informieren, ob wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten. Mit Ihrer Anfrage müssen Sie sich mit einer Kopie Ihres Führerscheins oder Ausweises identifizieren. In unserer Antwort erläutern wir, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen verarbeiten werden oder bereits verarbeitet haben, und wir stellen Ihnen eine Kopie davon zur Verfügung. Wir erklären auch, zu welchen Zwecken die Daten verarbeitet werden oder wurden, mit wem die Daten geteilt werden, wie lange sie voraussichtlich gespeichert werden und welche anderen Rechte für Sie gelten.

    Verbesserung oder Ergänzung

    Wenn Sie Zugriff auf die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten bekommen haben, können Sie uns darum bitten, Ungenauigkeiten zu korrigieren oder unvollständige Informationen zu ergänzen. Wir begründen unsere Antwort. Wenn wir uns für eine Verbesserung entscheiden, erhalten Sie von uns eine zusätzliche Erklärung. Eventuelle Empfänger Ihrer falschen oder unvollständigen Daten erhalten diese Erklärung auch.

    Datenlöschung

    In einem oder mehreren Fällen, können Sie von uns fordern, dass wir Ihre persönlichen Daten in unseren Systemen löschen:

    • die persönlichen Daten erfüllen nicht mehr die Zwecke, zu denen wir sie verarbeitet haben;
    • Sie widerrufen Ihre Einwilligung für die (weitere) Verarbeitung, und es gibt keine andere Grundlage für die Verarbeitung;
    • Sie begründen Ihren Einwand, und es gibt keinen zwingenden Grund, Ihren Widerspruch nicht zu berücksichtigen;
    • die personenbezogenen Daten wurden von uns rechtswidrig verarbeitet;
    • wir müssen Ihre persönlichen Daten wegen einer gesetzlichen Verpflichtung löschen;
    • wir haben Ihre Daten über Mobilfunk oder Internetdienste gesammelt

    Einschränkung der Verarbeitung

    Wenn Sie uns eine Ungenauigkeit oder Unvollständigkeit Ihrer personenbezogenen Daten gemeldet haben, können Sie uns auffordern, die Verarbeitung zu beschränken, solange Ihre Anfrage anhängig ist. Sie können uns auch auffordern, die Verarbeitung Ihrer Daten einzuschränken, wenn Sie der Ansicht sind, dass wir Ihre Daten rechtswidrig verarbeiten oder nicht benötigen oder wenn Sie der (weiteren) Bearbeitung widersprochen haben. Nach Erhalt Ihrer Einschränkungsanfrage werden wir die Daten nur noch nach eingeholter Einwilligung oder aus schwerwiegenden Gründen (z.B. wegen Gerichtsverfahren) bearbeiten.

    Übertragung digitaler Daten

    Wenn Sie uns personenbezogene Daten in einem strukturierten, herkömmlichen digitalen Dateiformat zur Verfügung gestellt haben und wir Ihre Daten mit Ihrer Zustimmung oder im Rahmen der Ausführung einer Vereinbarung mit Ihnen verarbeitet haben, haben Sie das Recht, eine Kopie dieser Informationen anzufordern. In diesen Fällen können Sie uns auch bitten, Ihre Daten direkt an einen anderen Dienstleister weiterzuleiten.

    Einspruch

    Sie können jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Einspruch erheben. Dies gilt insbesondere für Profile, die wir aufgrund Ihrer personenbezogenen Daten erstellt haben. Wir werden die Verarbeitung Ihrer Daten nach Erhalt Ihres Widerspruchs einstellen, es sei denn, wir können zwingende legitime Gründe vorbringen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen.

    Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten für Direktmarketing-Zwecke verarbeiten, können Sie dieser jederzeit widersprechen und wir werden die Verarbeitung unverzüglich einstellen.

    Ausübung Rechte

    Wenn Sie eines oder mehrere Ihrer oben aufgeführten Rechte nutzen möchten, können Sie uns nur über die E-Mail-Adresse support@valkenhorst.nl erreichen. Van der Valk Exclusief entscheidet innerhalb von 4 Wochen über Ihre Anfrage, es sei denn, wir geben Ihnen innerhalb dieser Frist Bescheid, dass wir etwas mehr Zeit benötigen.

    Werden Ihre personenbezogenen Daten aufgrund Ihrer Einwilligung verarbeitet? Dann haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung zu widerrufen. Ein Widerruf Ihrer Zustimmung hat keine Auswirkungen auf die vorherige Verarbeitung.

    6. Haftung

    Trotz der Sorgfalt und Aufmerksamkeit, die die Verwaltung auf diese Website anwendet, ist es möglich, dass die Website falsche Informationen enthält. Van der Valk Exclusive haftet nicht für technische oder redaktionelle Fehler, die auf dieser Website auftreten, und auch nicht für Folgeschäden, die sich aus der Nutzung oder vorübergehenden Nichtverfügbarkeit dieser Website oder der Links zu den Websites Dritter ergeben.

    7. Beschwerden

    Haben Sie eine Beschwerde über die Verwendung Ihrer persönlichen Daten? Dann weisen wir Sie auf das Beschwerdeverfahren mit der Autoriteit Persoonsgegevens(der niederländischen Datenschutzbehörde) hin. Diese Behörde ist berechtigt, Ihre Beschwerde zur Kenntnis zu nehmen.

    8. Fragen?

    Haben Sie noch Fragen? Schicken Sie eine E-Mail Nachricht mit Ihrer Frage an: support@valkenhorst.nl.

    Diese Datenschutzerklärung entspricht der Datenschutz-Grundverordnung. Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu aktualisieren. Die neueste Version wird auf dieser Seite veröffentlicht.

    Stand: Mai 2018

Datenschutzerklärung Valk Exclusief

Valk Exclusief verarbeitet täglich Informationen über Personen. Wenn Sie die von Valk Exclusief angebotenen Dienste nutzen oder ein Valk Exclusief Hotel (“Hotel”) besuchen, verarbeiten wir (möglicherweise) auch Ihre persönlichen Daten. In dieser Datenschutzerklärung (die “Datenschutzerklärung”) erläutern wir, welche personenbezogenen Daten wir zu welchem Zweck verarbeiten und wie Sie Ihre Datenschutzrechte ausüben können. Zudem finden Sie weitere relevante Informationen in Bezug auf personenbezogene Daten.

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Wir verarbeiten daher Ihre persönlichen Daten deswegen auf sorgfältige Art und Weise und halten uns dabei an die geltenden Gesetze und Vorschriften

1. Anwendbarkeit Datenschutzerklärung

Die Datenschutzerklärung gilt für alle Aktivitäten und Handlungen aller Valk Exclusief Hotels und Restaurants (“Valk Exclusief”) in Zusammenhang mit den Dienstleistungen, die sie anbieten, bzw. im weitesten Sinne unterstützen. Anhang 1 zu dieser Datenschutzerklärung enthält eine Liste der Hotels und Restaurants, auf die diese Datenschutzerklärung zutrifft. Diese Liste bietet auch die Kontaktdaten für alle Fragen zum Datenschutz.

Die Datenschutzerklärung gilt nicht für Aktivitäten im Zusammenhang mit Bewerbern und Mitarbeitern. Zu diesem Zweck hat Valk Exclusief eine separate Datenschutzerklärung erstellt und veröffentlicht. Die Datenschutzerklärung gilt auch nicht für die Verarbeitung persönlicher Daten durch Parteien, von denen Valk Exclusief Ihre persönlichen Daten erhalten hat (z.B. Buchungsagenturen, Reisebüros, Arbeitgeber, Social-Media-Unternehmen, oder für die Verarbeitung durch Dritte. Für derartige Verarbeitungen verweisen wir auf die Datenschutzerklärung dieser Organisationen.

2. Annahme Verarbeitung persönlicher Daten

Wenn Sie sich für unsere Produkte oder Dienstleistungen anmelden oder sie nutzen, bestätigen Sie, dass Sie den Inhalt der Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und dem in der Datenschutzerklärung beschriebenen und von Valk Exclusief durchgeführten Vorgang zur Verarbeitung personenbezogener Daten zustimmen.

In Situationen, in denen Valk Exclusief gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen und -vorschriften Sie ausdrücklich um Zustimmung bittet und Sie diese erteilen, stimmen Sie auch den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Bedingungen zu.

3. Art, Zweck und Grundlage personenbezogener Daten

Valk Exclusief verarbeitet unterschiedliche Arten der personenbezogenen Daten und zu unterschiedlichen Zwecken. Im Nachfolgenden wird erläutert, welche personenbezogenen Daten zu welchem Zweck verarbeitet werden.

a. Zimmer- und Raumbuchungen

Wenn Sie bei einem Zimmer, einen Tagungsraum, einen Veranstaltungsraum und/oder sonstige Hoteleinrichtung buchen oder anfragen, brauchen wir Ihre persönlichen Daten (wie Titel, Namen, Anschrift, Wohnort, Geburtsdatum, Telefonnummer, E-Mail Adresse, Unterschrift, Anreise- und Abreisetag und Zahlungsangaben). Wenn es sich um eine geschäftliche Buchung handelt, benötigen wir auch den Namen und die Anschriftsdaten Ihres Arbeitgebers und/oder Kunden. Möglicherweise sammeln wir auch zusätzliche personenbezogene Daten von Ihnen, die für unseren Service wichtig sind und die Sie uns freiwillig zur Verfügung gestellt haben. Wir verarbeiten Gesundheitsdaten nur, um Ihnen einen besseren Service bieten zu können, z.B. in Bezug auf Allergien und Einrichtungen für Behinderte. Es bleibt Ihnen unbenommen, die Gesundheitsdaten nicht mit uns zu teilen.

Als Hotel sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, eine Reihe von Gastdaten (Name, Wohnort, Ausweisart, An- und Abreisetag) festzulegen. Darüber hinaus verarbeiten wir bestimmten Daten, um unseren Service durchführen zu können, und wir haben ein berechtigtes Interesse daran, bestimmte Daten zu verarbeiten, um unsere Betriebsführung zu schützen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu gewährleisten.

b. Restaurantreservierungen

Wenn Sie in einem unserer Restaurants einen Tisch reservieren, sammeln wir Ihre persönlichen Daten (wie Titel, Namen, Anschrift und Präferenzen), damit wir die Reservierung bestätigen und Ihre Anforderungen erfüllen können. Zudem fragen wir Sie, ob wir Allergien berücksichtigen sollen.

Wir verarbeiten diese Daten, um unsere Restaurantdienstleistungen durchführen zu können, sowie mit Ihrer Zustimmung.

c. Valk Exclusief Account und Valk Exclusief App

Wenn Sie eine Reservierung über eine unserer Websites vornehmen, erstellen wir einen Account für Sie, den Sie auch über unsere Valk Exclusief App nutzen können. Somit sind Buchungs- und Informationsanfragen während eines nächsten Websitebesuchs leicht abrufbar und sie können einfach geändert und storniert werden. Zudem können Sie mit Ihrem Account von unseren Ermäßigungen profitieren. Für das Erstellen eines Account brauchen wir Ihren Titel, Geschlecht, Namen, Anschrift, Wohnort, Geburtsdatum, Telefonnummer und E-Mail Adresse. Wenn Sie über die Valk Exclusief App Zahlungen vornehmen möchten, fordern wir auch Ihre Zahlungsangaben. Über Ihr Valk Exclusief Account (und über Ihre App) sammeln wir Informationen bezüglich Ihrer Zahlungen, Aufenthalte, Präferenzen, Treuepunkte für Ermäßigungen und Ihrer Restaurant-ID-Nummer (s. Punkt 3.d der Datenschutzerklärung).

Als Valk Exclusief Mitglied können Sie auch online einchecken. Wenn Sie diesen Valk Exclusief Service nutzen möchten, verarbeiten wir zusätzlich Ihre Unterschrift und die Ausweisart, mit der Sie sich ausgewiesen haben. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihre Zahlungsangaben und Ihr Kennzeichen an den Valk Account zu kuppeln.

Wir verarbeiten diese Daten, damit wir die Valk Account Dienstleistungen durchführen können, sowie mit Ihrer Zustimmung.

d. Restaurant ID

Wir bieten Personen, die an unserem Restaurant-ID-Programm teilnehmen möchten, Sonderermäßigungen. Zum Erstellen eines Restaurant-ID-Accounts, brauchen wir Ihren Titel, Geschlecht, Namen, Anschrift, Wohnort, Geburtsdatum und E-Mail-Adresse. Zudem sammeln wir Informationen über Ihre Restaurant-ID-Punkte und Rechnungen.

Wir verarbeiten diese Daten, damit wir die Restaurant-ID Dienstleistungen durchführen können, sowie auch mit Ihrer Zustimmung.

e. Kontaktanfragen, Bewertungen, Beschwerden und Kommentar

Wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen möchten, da Sie eine Frage, Beschwerde haben oder uns etwas anderes in Bezug auf unsere Hotels, Restaurants, Dienstleistungen, Website oder App mitteilen möchten, werden wir Sie bitten Ihre Kontaktangaben zu hinterlassen, damit wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Wenn Sie eine Online-Bewertung oder -Beschwerde bezüglich eines unserer Hotels oder Restaurants, unserer Dienstleistungen, unserer Website(s) oder App (s) auf einer unserer Websites, auf Social Media oder auf einer Website eines Buchungspartners hinterlassen, erhalten wir diese über die jeweilige Website. Wir werden diese Informationen nutzen, damit wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen können und somit unsere Dienstleistungen verbessern können.

Wir haben ein berechtigtes Interesse (Verbesserung der Dienstleistungen und Beschwerdemanagement) an der Verarbeitung dieser Daten. Wenn Sie uns Kontaktanfragen zusenden oder Ihre Angaben auf dem/den Kontaktformular/en, der/die Website(s), usw. Hinterlassen, erteilen Sie uns die Erlaubnis, Sie zu kontaktieren.

f. Sicherheit

Unsere Hotels, Restaurants, Parkplätze und Garagen sind mit Kameraüberwachung ausgestattet, um die Sicherheit unserer Gäste, Mitarbeiter und Besitztümer zu fördern und Diebstahl wie auch sonstigen Unregelmäßigkeiten entgegen zu treten.

Wir haben ein berechtigtes Interesse daran (Sicherheit), diese Daten zu verarbeiten.

g. Kennzeichenregistrierung

Mehrere Valk Exclusief Hotels nutzen die Kennzeichenregistrierung zur Registrierung und Zahlung der Parkgebühren. Wenn Sie diese Parkeinrichtungen nutzen, wird Ihr Kfz-Kennzeichen registriert, damit wir die Parkdienstleistungen durchführen können.

h. Newsletter und Mailings

Wenn Sie unsere Dienstleistungen nutzen, können Sie sich auch für unsere Newsletter anmelden. Mit unseren Newslettern halten wir Sie per personalisierter E-Mail über exklusive Angebote und Servicemeldungen auf dem Laufenden. Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden möchten, sammeln wir Ihren Titel, Namen, Geburtsdatum und Ihre E-Mail-Adresse, damit wir Ihnen den Newsletter zusenden können. Wir legen auch die Uhrzeit fest, zu der Sie sich für den Newsletter angemeldet haben.

Ihre Zustimmung erlaubt uns, diese Daten zu verarbeiten.

i. Preisausschreiben

Valk Exclusief veranstaltet regelmäßig Preisausschreiben und Werbeaktionen mit Gewinnspielen über die eigene/n Website/s oder Social Media. Wenn Sie darauf reagieren oder daran teilnehmen, brauchen wir Ihren Namen und Ihre Kontaktangaben. Diese dienen dazu, die Preisträger zu informieren, die Aktion durchzuführen und die Resonanz auf die Aktion zu messen.

Ihre Zustimmung erlaubt uns, diese Daten zu verarbeiten.

j. Direktmarketing

Um Angebote zu unterbreiten, die eine Erweiterung unserer Dienstleistungen darstellen und Sie interessieren, sammeln wir Informationen, wie demografische Daten, über Personen, die unsere Website besuchen. Dazu setzen wir Cookies. Wir können Information über Sie über Dritte sammeln, einschließlich Informationen von unseren Partnern und Social Media Sites, die Ihren Einstellungen auf solchen Websites entsprechen. Wir verweisen auf die Informationen bezüglich Datenerfassung durch Cookies in Kapitel 6 der Datenschutzerklärung.

k. Social Media

Valk Exclusief finden Sie auf mehreren Social Media, beispielsweise auf Facebook und Instagram. Valk Exclusief verwendet auf seiner Website Plugins für Social Media. Wenn Sie eine dieser Schaltflächen anklicken und sich in Ihrem Social Media Account anmelden, stimmen Sie der Platzierung von Cookies zu, und Informationen (Name, Geschlecht, Wohnort, Geburtsdatum, Profil) werden an uns weitergegeben.

l. Blacklist und Cashlist

Valk Exclusief wendet eine Blacklist-Richtlinie an, damit Belästigung und Kriminalität entgegengetreten wird. Valk Exclusief führt auch eine Cashlist, um gegen Betrug und Nichtzahlung anzugehen. Daher hat Valk Exclusief ein berechtigtes Interesse an dieser Datenverarbeitung.

Im Rahmen dieser Richtlinie kann Valk Exclusief sich in Ausnahmefällen dazu entschließen, einem Gast den Zutritt zu seinen Hotels oder sonstigen Einrichtungen zu verweigern oder Bedingungen an die Zahlungsarten zu knüpfen. Dies könnte beispielsweise der Fall sein, wenn es sich handelt um Betrug, Belästigung, Verstöße gegen die Hausordnung, Beschädigung von Besitztümern anderer Valk Exclusief Gäste oder Mitarbeiter oder Verletzung anderer Valk Exclusief Gäste und/oder Mitarbeiter oder um andersartiges ungeziemendes Benehmen.

Valk Exclusief handelt strikt und sorgfältig nach den Regeln bezüglich Datenverarbeitung und Datensicherheit der Blacklist und Cashlist. Die normalen Datenschutzrechte einer Betroffenen gelten uneingeschränkt (s. Kapitel 10 der Datenschutzerklärung).

m. Verarbeitung von Minderjährigen- und Kinderdaten

Valk Exclusief erfasst Namensdaten von Minderjährigen und Kindern, wenn diese sich unter Aufsicht oder mit Erlaubnis eines Elternteils/Vormunds in einem unserer Hotels aufhalten. Die Verarbeitung weiterer Minderjährigen- und Kinderdaten ist kein bewusstes Ziel, es sei denn, dass Sie es für wichtig halten, dass wir auf Informationen über Ihre Kinder aufmerksam gemacht werden.

Valk Exclusief ist gesetzlich verpflichtet, diese Daten zu verarbeiten.

4. Bereitstellung und Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

4.1 Weiterleitung Ihrer persönlichen Daten

Um bestimmte Dienstleistungen erbringen zu können und das erwartete Maß an Gastfreundschaft und Service zu erfüllen, können wir Ihre persönlichen Angaben innerhalb Valk Exclusief, mit unseren Dienstleistern und anderen Dritten teilen. Wir sorgen dafür, dass die Weiterleitung von Daten nur erfolgt, wenn der Dritte die Daten auf der Grundlage unserer Anweisungen verarbeitet, angemessene (Sicherheits-) Maßnahmen ergreift und uns die Einhaltung der geltenden Datenschutzgesetze und

– vorschriften garantiert. Im Folgenden finden Sie die Empfänger (Kategorien) im Überblick.

a. Valk Exclusief: Unternehmen, die Teil von Valk Exclusief sind oder mit Valk Exclusief verbunden sind, die alle im der Hotelbranche tatig sind und Ihre Daten benötigen, damit sie die von Ihnen selektierten Dienstleistungen angemessen erbringen können. Der einzige Zweck dieser Weitergabe ist, dass sie uns die Möglichkeit bietet, Ihnen die Dienstleistungen angemessen zu erbringen.

b. Veranstaltungsorganisationen/-firmen: wenn Sie Valk Exclusief im Rahmen einer Gruppenveranstaltung oder eines Meetings besuchen, können die für die Planung der Veranstaltung oder des Meetings gesammelten Informationen an die Organisatoren und gegebenenfalls an die Gäste, die das Meeting oder das Event veranstalten oder am Meeting, bzw. an der Veranstaltung teilnehmen, weitergeleitet werden.

c. Dienstleister: bei der Bereitstellung von Diensten und Produkten in unserem Namen sind wir auf Dritte als IT-Dienstanbieter und Software-Wartung-Unternehmen angewiesen und können wir Ihre persönlichen Daten gegebenenfalls an diese weiterleiten. Wir können auch Dienstleister einsetzen, die Ihnen in unserem Namen Nachrichten übermitteln und Werbe- und Transaktionsmaterialien unterbreiten, wobei Ihre Präferenzen und die geltenden Gesetze befolgt werden.

d. Sonstiges: Valk Exclusief kann zudem personenbezogenen Daten weitergeben, um:

- den geltenden Gesetzen und Vorschriften nachzukommen;
- auf behördliche Anfragen oder gerichtliche Anordnungen zu reagieren;
- gültige rechtliche Verfahren einzuhalten;
- die Rechte, Privatsphäre, Sicherheit oder Besitztümer von Valk Exclusief, Gästen oder Mitarbeitern zu schützen
- die Bedingungen unserer Dienstleistungen durchzusetzen;
- auf einen Notfall zu reagieren.

4.2 Weiterleitung persönlicher Daten außerhalb des EWRs

Valk Exclusief kann personenbezogene Daten aus den Niederlanden ins Ausland übermitteln. Wenn wir personenbezogene Daten außerhalb des ERWs verarbeiten, sorgen wir für einen angemessenen Schutz der übermittelten Daten. Wir fordern von Dienstleistern und anderen Leistungsanbietern, dass sie geeignete Maßnahmen ergreifen, damit die Vertraulichkeit und Sicherheit der personenbezogenen Daten gewährleistet werden kann.

4.3 Erhalt personenbezogener Daten (Quellen)

Um bestimmte Dienstleistungen erbringen zu können und das erwartete Maß and Gastfreundschaft und Service erfüllen zu können, erhalten wir manchmal Daten von anderen Organisationen. Im Folgenden finden Sie die (Kategorien von) Quellen im Überblick:

a. Valk Exclusief: Unternehmen, die Teil von Valk Exclusief (s. Anhang 1) sind und liierte Unternehmen können Ihre Daten an das Hotel weiterleiten, um die selektierten Dienstleistungen angemessen erbringen zu können. Der einzige Zweck dieser Weitergabe ist, dass sie uns die Möglichkeit bietet, Ihnen die Dienstleistungen angemessen zu erbringen.

b. Buchungsorganisationen/Online - Reisebüros: die Valk Exclusief Hotels können über mehrere Websites und Apps gebucht werden. Es handelt sich hierbei um Valk Exclusief Websites und Apps (valkexclusief.nl), Van der Valk Websites und Apps (www.valk.com) oder Websites und Apps von Drittanbietern. Wenn Sie Ihre Buchung über eine Website oder App vornehmen, werden Ihre Daten und sonstige Informationen an das jeweilige Hotel weitergeleitet.

c. Arbeitgeber/Auftraggeber: Wenn Sie sich als Geschäftsreisende bei uns im Hotel aufhalten, kann es sein, dass Ihr Arbeitgeber oder der Auftraggeber uns Informationen über Sie zur Verfügung gestellt hat.

d. Veranstaltungsorganisationen: wenn Sie Valk Exclusief im Rahmen einer Gruppenveranstaltung oder eines Meetings besuchen, können Informationen, gesammelt zum Zweck der Planung der Veranstaltung oder des Meetings, von den Organisatoren oder, gegebenenfalls, von Gästen, die das Meeting oder die Veranstaltung organisieren oder daran teilnehmen, weitergeleitet werden.

e. Social Media: Wenn Sie sich in der Valk-Exclusive App über Facebook anmelden, erhält Valk Exclusief (zusätzlich zu Ihren Accountdaten) Facebook Ihren Namen, Ihr Profilbild und Ihre E-Mail-Adresse von Facebook.

5. Aufbewahrungsfrist

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als erforderlich auf, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet sind, Ihre persönlichen Daten länger aufzubewahren, oder dass Sie uns die Erlaubnis erteilt haben, diese länger aufzubewahren. In letzterem Fall haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zu widerrufen.

Unser Grundprinzip ist, dass wir personenbezogene Daten nur so lange speichern wie erforderlich, um Ihnen unsere Produkte und/oder Dienstleistungen anbieten zu können. Anschließend werden wir Ihre persönlichen Daten löschen, sofern dies nicht gesetzlich verboten ist.

Der von Ihnen erstellte Valk Exclusief Account wird nach einem inaktiven Zeitraum vom fünf Jahren gelöscht. Dieser Zeitraum bezieht sich auf die Dauer der Valk Loyal-Werbeaktionen, von denen Sie als Accountinhaber profitieren können.

6. Cookies

Valk Exclusief verwendet Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die beim ersten Besuch einer Website auf dem (elektronischen) Gerät des Besuchers gespeichert wird. Der Zweck von Cookies ist das Sammeln von Informationen über jemanden, die Website oder Statistiken. Einige Cookies bezwecken zudem die Verbesserung der Website-Benutzererfahrung.

Arten von Cookies

Wir unterscheiden zwischen funktionalen und nicht-funktionalen Cookies. Wir platzieren immer funktionale Cookies. Diese sind erforderlich, damit die Website ordnungsgemäß funktioniert. Nicht- funktionale Cookies verarbeiten personenbezogene Daten außerhalb des Blickfeldes. Diese ermöglichen uns in erster Linie, unsere Dienstleistungen zu verbessern. So können wir beispielsweise messen wie oft unsere Website genutzt wird und nach welchen Informationen die Besucher suchen. Wir bitten Sie immer um Erlaubnis für die nicht-funktionalen Cookies. Wir nutzen die folgenden nicht-funktionalen Cookies:

a. Analytische Cookies – mit analytischen Cookies sammeln wir Statistiken über die Websitenutzung der Besucher. Durch Messung der Websitenutzung kann die Website zum Nutzen der Benutzer oder Besucher verbessert werden. Folgende Daten werden unter anderem gespeichert:

  • die IP-Adresse, die gemäß den Richtlinien der Datenschutzgesetze und -bestimmungen maskiert ist;
  • technische Merkmale, wie der von Ihnen genutzte Browser;
  • von welcher Seite Sie zum Webshop gekommen sind;
  • welche Internetseiten Sie besuchen.

b. Werbe-Cookies – wir nutzen Werbe-Cookies, um personalisierte Werbung zu zeigen und die Wirksamkeit einer Werbekampagne zu messe. Die Werbe-Cookies sind benötigt, um die Werbung tatsächlich zeigen zu können.

c. Social – Cookies, mit denen der Inhalt der Valk Exclusief Website auf Social Media, wie Twitter, Facebook, Google+. LinkedIn und YouTube geteilt werden kann. Wir haben keinen Einfluss auf die Cookies, die Social Media setzen und auf die Daten, die sie sammeln.

d. Marketing – Cookies, mit denen wir relevante kundenspezifische Inhalte anbieten können. Dazu gehören relevante Angebote und Einzelheiten über unsere Dienstleistungen. Wir machen dies auf der Grundlage anonymisierter Daten über das Surfen, Suchen und Kaufverhalten, überunsere eigenen Kanäle und die von Dritten. Wenn Sie diese Cookies deaktivieren, wird weiterhin Werbung angezeigt, die jedoch weniger relevant ist. Die Marketing Cookies bieten auch einen Einblick in die Wirksamkeit von Werbung.

e. Sonstige – Cookies, die nicht Teil einer der obenstehenden Kategorien sind, wie Cookies, die zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit der Website beitragen. Diese Cookies speichern unter anderem Präferenzen und Interessen, wie beispielsweise Vorzugssprache oder Währung, Lieblingshotel und bevorzugtes Zahlungsmittel.

Cookies sperren und löschen

Wenn Sie nicht möchten, dass unsere Website Cookies auf Ihrem Computer speichert, können Sie dies in der Cookie-Meldung, die beim ersten Besuch unserer Website angezeigt wird, angeben. Haben Sie unsere Cookies bereits akzeptiert? Dann wird diese Meldung nicht mehr angezeigt und Sie müssen die Cookies (falls erwünscht) selbst löschen. Sie können die Platzierung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern. Bitte, beachten Sie, dass wenn Sie Cookies deaktivieren, bestimmte Funktionen auf der Website möglicherweise nicht oder nur teilweise funktionieren.

Von Dritten eingesetzte Cookies

Valk Exclusief nutzt die Dienste der unten aufgeführten Dritten. Diese Parteien können wahrend der Nutzung ihres Dienstes auch Cookies auf Ihrem Gerät einsetzen. Valk Exclusief nutzt, zur Erstellungszeit dieser Version der Datenschutzerklärung:

- Feedbackify
- Cookiebar
- Sessie
- Login
- RequestVerification
- Facebook
- Google Analytics
- Google Tag Manager
- Hotjar
- Trengo
- Doubleclick
- Shoppingminds

Google Analytics

Valk Exclusief verwendet Google Analytics. Der letzte Teil der IP-Adresse des Websitebesuchers ist maskiert. Wir geben keine weiteren Daten über Google Analytics an Google weiter.

7. Sicherheit und Maßnahmen

Wir haben ein hohes Maß an Sicherheit in Bezug auf die Daten unserer Gäste. Gastdaten werden verschlüsselt gespeichert. Der Zugriff auf Daten von Mitarbeitern erfolgt auf der Grundlage der Notwendigkeit, wobei die Position der betreffenden Mitarbeiter berücksichtigt wird (Need-to-know-Prinzip). Valk Exclusief testet regelmäßig die Sicherheit seiner Datenverarbeitung und der damit verbundenen IT-Systeme. Wenn wir Dritte mit den Datenverarbeitungsprozessen beauftragen, treffen wir mit diesen Parteien Vereinbarungen bezüglich einer angemessenen Sicherheit der personenbezogenen Daten. Die getroffenen Maßnahmen entsprechen den geltenden Datenschutzgesetzen und -bestimmungen. Absoluter (100%) Schutz personenbezogener Daten kann jedoch nicht gewährleistet werden. Sollte es trotz der getroffenen Sicherheitsmaßnahmen zu einem Sicherheitsvorfall kommen, werden wir Maßnahmen ergreifen, um die Folgen für Ihre Privatsphäre so gering wie möglich zu halten.

8. Haftung

In Anbetracht des unter Punkt 8 Gesagten kann Valk Exclusief nicht für die unerlaubte, unbefugte oder ungewollte Verarbeitung der und/oder den unerlaubten, unbefugten oder ungewollten Zugriff auf persönliche(n) Daten, die, bzw. der Valk Exclusief nicht angerechnet werden kann, verantwortlich oder haftbar gemacht werden. Wir sind zudem nicht verantwortlich für Handlungen oder Unterlassungen von Dritten, mit denen wir zusammenarbeiten oder auf die wir auf unseren Websites oder andersartig verweisen. Diese Datenschutzerklärung trifft nicht auf die betreffenden Dritten zu und wir empfehlen Ihnen daher, die Datenschutzerklärungen dieser Dritten auf den Websites sorgfältig durch zu lesen. In allen bereits erwähnten Fällen übernimmt Valk Exclusief keine Haftung und es gibt keinen Anspruch auf Schadenersatz, auf Leistung oder sonstige Ansprüche gegen Valk Exclusief.

Trotz aller Sorgfalt bei der Verwaltung dieser Website ist es möglich, dass die Website fehlerhafte Informationen enthält. Valk Exclusief haftet weder für technische oder redaktionelle Fehler, die auf dieser Website auftreten, noch für Folgeschäden, die auf die Nutzung oder vorübergehende Nichtverfügbarkeit dieser Website oder der Links zu Websites Dritter zurückzuführen sind.

9. Ihre Rechte

Als Valk Exclusief Gast oder als Besucher einer unserer Websites können Sie in Bezug auf Ihre persönlichen Daten Zugang, Berichtigung, Löschung, Einspruch, Beschränkung oder Übermittlung anfordern. Zudem haben Sie das Recht, die erteilte Erlaubnis zu widerrufen. Der etwaige Widerruf Ihrer Einwilligung ändert nichts an früheren Bearbeitungen, die im Rahmen Ihrer damaligen Einwilligung vorgenommen wurden.

a. Recht auf Einsicht

Sie haben das Recht, Valk Exclusief zu fragen, ob wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten. Wenn wir Daten von Ihnen verarbeiten, haben Sie das Recht auf Einsicht in die betreffenden personenbezogenen Daten, die Zwecke der Verarbeitung, die Quellen oder Empfänger dieser personenbezogenen Daten und in die Aufbewahrungsfrist.

b. Recht auf Berichtigung

Sollte sich herausstellen, dass die Daten nicht korrekt sind, können Sie eine Anfrage zur Korrektur einreichen

c. Recht auf Entfernung

In den folgenden Fällen können Sie uns auffordern, alle Ihrer persönlichen, von uns gesammelten, Daten zu entfernen:

  • die personenbezogenen Daten werden nicht mehr für die Zwecke benötigt, für die wir sie gesammelt oder auf andere Weise verarbeitet haben;
  • die Zustimmung, auf deren Grundlage die Verarbeitung erfolgt, wurde von Ihnen widerrufen;
  • wir verarbeiten die personenbezogenen Daten rechtswidrig;
  • wir müssen Ihre personenbezogenen Daten aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung löschen;
  • wir haben Ihre Daten über Mobiltelefonie oder Internetdienste gesammelt.

d. Recht auf Einschränkung

Wenn Sie uns eine Unrichtigkeit in Ihren personenbezogenen Daten gemeldet haben oder der Bearbeitung widersprochen haben, können Sie uns auffordern, die Bearbeitung für den Zeitraum, den wir zur Bearbeitung Ihrer Anfrage brauchen, einzuschränken. Zudem können Sie uns darum bitten, die Verarbeitung einzuschränken, wenn Sie der Ansicht sind, dass wir Ihre Daten rechtswidrig verarbeiten oder wir sie nicht mehr zu den Verarbeitungszwecken benötigen und Sie sie zu rechtlichen Zwecken brauchen.

e. Recht auf Datenübertragbarkeit

Erfolgt die Verarbeitung aufgrund Ihrer Einwilligung oder ist von einem automatisierten Datenverarbeitungsvorgang die Rede, so können Sie von uns verlangen, dass wir Ihre persönlichen Daten an Sie übermitteln. Sie können uns auch auffordern, diese Daten direkt an anderen Controller zu übertragen.

f. Recht auf Widerspruch

Sie haben jederzeit das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Dies gilt insbesondere für Profile, die wir anhand Ihrer personenbezogenen Daten erstellt haben oder wenn wir Ihre personenbezogenen zu Direktmarketingzwecken verwenden.

Ausübung Rechte

Wenn Sie eines oder mehrere der oben aufgeführten Rechte ausüben möchten, müssen Sie eine E-Mail an die E-Mail-Adresse des jeweiligen Hotels (s. Anhang 1 der Datenschutzerklärung) schicken. Ihre Anfrage muss den gesetzlichen Anforderungen entsprechen. Möglicherweise werden Sie aufgefordert sich auszuweisen. Valk Exclusief wird Sie innerhalb vier Wochen über den Entschluss informieren, es sei denn, wir teilen Ihnen innerhalb dieser Frist mit, dass wir mehr Zeit benötigen.

Bitte beachten Sie, dass Valk Exclusief unter Umständen oder aufgrund der geltenden (Datenschutz-)Gesetzgebung und Vorschiften die Erfüllung Ihrer Anfrage vollständig oder zum Teil ablehnen kann.

Beschwerden

Wenn Sie eine Beschwerde bezüglich der Nutzung personenbezogener Daten haben, können Sie diese an die oben genannte Adresse oder E-Mail-Adresse senden. Auf Wunsch können Sie auch ein Beschwerdeverfahren bei der niederländischen Datenschutzbehörde (Autoriteit Persoonsgegevens) einleiten. Diese Behörde ist befugt, Ihre Beschwerde zur Kenntnis zu nehmen und sie kann den Entschluss fassen, die Beschwerde weiter zu bearbeiten.

10. Kontakt und Identifizierung

Für Fragen, Kommentare oder Beschwerden zur Verarbeitung personenbezogener Daten, wenden Sie sich bitte an das betreffende Hotel. Die Kontaktangaben finden Sie im Anhang 1 der Datenschutzerklärung. Geben Sie im Betreff deutlich an, dass es sich um Datenschutz handelt und welche Anforderung es betrifft, damit wir innerhalb der geltenden Fristen reagieren können.

Für Fragen über diese Datenschutzerklärung setzen Sie sich bitte in Verbindung mit:

Valk Exclusief
z.H. Datenschutzkoordinator
Winthontlaan 4-6
NL-3526 KV Utrecht
Die Niederlande
privacy@valkenhorst.nl

11. Änderung der Datenschutzerklärung

Valk Exclusief kann Änderungen in der Datenschutzerklärung vornehmen. Änderungen der Datenschutzerklärung werden direkt über die im Anhang 1 aufgeführten Websites angekündigt und gelten ab sofort, vollständig, ungekürzt für die Valk Exclusief Datenschutzrichtlinie. Valk Exclusief empfiehlt Ihnen daher, regelmäßig nachzusehen, ob Änderungen vorgenommen wurden

12. Anwendbares Recht und zuständiger Richter

Für die Datenschutzerklärung gilt das niederländische Recht. Streitigkeiten zwischen Parteien werden nur dem zuständigen Richter des Gerichts „Midden-Nederland“ vorgelegt.

Datenstand Mai 2019